Presseberichte ....

"Nordwest-Zeitung"  vom 19.11.2011

Förderverein will Weichen stellen

Heimathaus 34 Gründungsmitglieder beschließen Satzung - Bley stellt Konzept vor
VON WILFRIED LESER, Garrel

120 000 Euro müssen aufgebracht werden. Das Projekt soll allen Garreler Gruppen zur Verfügung stehen. Mehr als 50 Garreler, unter ihnen Vertreter zahlreicher Vereine, haben am Mittwochabend den Weg zur Gründungsversammlung des Fördervereins Kultur- und Heimathaus am Dorfpark (die NWZ berichtete) in den Saal der Gastwirtschaft Bürgerklause (Tapken) gefunden. Eingeladen zu dem Treffen unter der Leitung von Ehrenbürgermeister Rudi Bley (CDU) hatten der Kunst- und Kulturkreis sowie der Heimatverein, die auch für die Organisation verantwortlich zeichneten.
Diesen Artikel liefert Ihnen Ihre Nordwest Zeitung .


Versammlungs- und Wahlleiter Rudi Bley mit den Vorstandsmitgliedern des in Garrel
für die Mitfinanzierung des Kultur- und Heimathauses neu installierten Fördervereins Bernhard Hackstedt (Vorsitzender), Rita Otten (Schriftführerin), Ulla Tangemann-Rolfes (stellvertretende Vorsitzende) und Hans Gehlenborg (Kassenwart; von rechts).
Foto: Högemann

Diese Seite drucken