Presseberichte ....

Nordwest - Zeitung

Garrel/Südkreis - Mittwoch, 16. August  2006


Garreler erkunden mit dem Fahrrad ihre Heimat

VEREINE       Tour führt vom Schafstall über den Baumlehrpfad zum Museumsdorf

GARREL/HEV — Die diesjährige Radwanderfahrt hat den Garreler Heimatverein nach Varrelbusch und ins Cioppenburger Museumsdorf geführt. In Varrelbusch ging es zunächst zu einem originalgetreu neu aufgebauten alten Schafstall und anschließend zum Dorfteich mit seinem „lyrischen Baumlehrpfad“. Gästeführerin Luzia Möller erläuterte die Teichanlage samt Bienenstock und Schutzhütte sowie den Baumlehrpfad. Zu jeder Baumart war ein passendes Gedichte ausgesucht worden.


Die Garreler Heimatfreunde besuchten auf ihrer Tour auch den Dorfteich
mit dem „lyrischem Baumlehrpfad“ in Varrelbusch.   BILD: HELMUT VORMOOR

Nach Kaffee und Erdbeerkuchen beim „Frischehof“ ging‘s zur Ausstellung, Einkaufen! Eine Geschichte des täglichen Lebens“ im Museumsdorf, die die verschiedenen Handelsformen und den Siegeszug der Lebensmittelindustrie thematisiert. Der Rückweg führte durch die Bührener Tannen zum letzten Stopp am „Amerikastein“.

Hier weitere Bilder zum Bericht .......


Zurück

Diese Seite drucken